Zum Inhalt springen

Berliner Ensemble: Theaterbesuch und Workshop

Einmal hinter die Kulissen schauen – die Bühnenarbeiter beim Aufbau beobachten; erfahren, wo die Kostüme geschneidert werden und sogar unter der Bühne entlang spazieren -das durften wir im Berliner Ensemble.

Ein Blick hinter die Kulissen

Die Führung gab Einblicke in die Entstehungsgeschichte des BE und wir haben hinter viele Türen blicken dürfen, die den Zuschauern sonst verschlossen bleiben. Im Anschluss saßen wir Tisch an Tisch neben den Darstellern und haben vor der eigentlichen Aufführung noch ein Glas zusammen genossen. Das Stück „Kunst“ hat uns dann alle sehr begeistert, stellenweise wurden sogar Tränen gelacht! Die Schauspieler haben über anderthalb Stunden ihr Bestes gegeben und uns auf eine Reise durch die Untiefen der Freundschaft mitgenommen.

Ein Workshop für Jung und Alt

Einige Tage zuvor hat in unserem Nachbarschaftstreffpunkt ein Theaterworkshop unter professioneller Anleitung einer Theaterpädagogin stattgefunden. Dieser sollte unsere alten Freunde und Freiwilligen auf das Stück einstimmen. So sind wir in den Austausch gegangen über große Fragen wie „Was ist Kunst?“ und haben verschiedene Improvisationsübungen gemacht. Das Projekt steht unter der Prämisse des intergenerationellen Austausches und so kamen hier Jung und Alt vergnüglich zusammen!

Spenden

Für Ausflüge und Aktivitäten brauchen wir Ihre Unterstützung

Wir finanzieren unsere Arbeit im Wesentlichen durch Spenden und sind dringend auf diese angewiesen. Helfen auch Sie, alte Menschen vor Einsamkeit und Isolation zu bewahren und schenken Sie Ihnen wieder Lebensfreude.

Jetzt spenden