Zum Inhalt springen

Neue alte Freunde in München

Der Verein Freunde alter Menschen verfolgt einen generationsübergreifenden Ansatz. In diesem Projekt treffen Jung und Alt aufeinander. Die Begegnungen ermöglichen oft bei allen Beteiligten mehr Verständnis und neue Erkenntnisse und Sichtweisen für die jeweiligen Lebenssituationen des Anderen. So profitieren beide von der Begegnung. Wir bieten keine Dienstleistungen an, sondern versuchen dauerhafte Freundschaften zu schaffen, die auf gegenseitigem Respekt aufbauen.

Interesse an einer Besuchsparterschaft mit einem einsamen alten Menschen in München?

Wir stiften Besuchspartnerschaften zwischen Jung und Alt. Freiwillige unseres Vereins besuchen regelmäßig einen alten Menschen Zuhause oder in einem Pflegeheim. Oft entstehen dabei Freundschaften, die ein Leben lang andauern und aus alten Menschen werden Alte Freunde. Wollen Sie uns als Freiwilliger unterstützen?

Bewerbungsformular

Ansprechpartnerin

Hannah Kietzerow, Koordinatorin

Kennen Sie einen alten Menschen, der einsam ist? Oder wollen Sie sich freiwillig engagieren? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich bin gerne für Sie da.

Freunde alter Menschen e.V. c/o Impact Hub Gotzinger Str. 8, 81371 München

089/ 32637500 oder 0178 / 4023720

Spenden
Jetzt spenden

Wir finanzieren unsere Arbeit im Wesentlichen durch Spenden

Die Vermittlung von Besuchspartnerschaften zwischen Jung und Alt erfordert eine gute Koordination. Neue Freiwillige zu informieren und den Kontakt zu alten Menschen sorgfältig zu begleiten ist zeitintensiv und erfordert eine kontinuierliche Arbeit. Vielen Dank, dass Sie sich für ein Leben ohne Einsamkeit im Alter einsetzen.

Jetzt spenden