Zum Inhalt springen

Unser Team

Unser Verein in Berlin, Hamburg, Köln und Frankfurt am Main konzentriert sich auf einsame Menschen im hohen Alter, die häufig nicht mehr mobil sind. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, sich freiwillig zu engagieren. Freunde alter Menschen e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1991 seinen Sitz in Berlin hat. Wir sind als förderungswürdiger Verein anerkannt und Mitglied des paritätischen Wohlfahrtsverbands.

Geschäftsstelle

Klaus-W. Pawletko, Geschäftsführer

Als Geschäftsführer bin ich für die Organisation, Verwaltung und internationale Repräsentanz des Vereins zuständig. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Beratung und Information rund um das Thema Wohnen im Alter. Ich stehe Ihnen gern als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn Sie Beratung und Unterstützung für eine angemessene Betreuung für Menschen mit Demenz suchen.

Tieckstraße 9, 10115 Berlin

030/13 89 57 90

Der Vorstand

Dr. Tania Becker, Präsidentin

Ich bin seit 2015 im Vorstand des Vereins Freunde alter Menschen. Für den Verein engagiere ich mich ehrenamtlich seit 2013. Oft gestalte ich zusammen mit anderen Freiwilligen im Kreuzberger Treffpunkt Nachmittage für unsere Alten Freunde: Kaffeetrinken, Mittagessen oder Spiele-Nachmittage. Darüber hinaus besuchte ich regelmäßig eine alte Dame, die in einer Demenz-Wohngemeinschaft lebt. Ich bin Kunsthistorikerin und promovierte Sinologin und lehre an der TU Berlin über zeitgenössische chinesische Kunst, chinesische Geschichte und Kultur. Ich bin ehrenamtlich bei den Freunden alter Menschen tätig, weil ich der Stadt Berlin und ihren älteren Menschen etwas von der Freude zurückgeben möchte, die ich hier selber erfahren darf.

Heidrun Wollnik, Kassenwartin

Ich habe viele Jahre als Regionalleiterin bei einem Pharmaunternehmen gearbeitet. Nach Beendigung meines Berufslebens im Jahr 2015 habe ich vom Verein Freunde alter Menschen erfahren und engagiere mich seit 2016 als Freiwillige im Treffpunkt in Wedding. Ich betreue die Ausflüge und organisiere jeden Freitag ein Kaffeetrinken. Ich finde es schön zu erleben, dass wir mit unseren Zusammenkünften den Alten Freunden viel Freude und frohe Stunden schenken können. Ich erfahre durch mein freiwilliges Engagement auch viel Dankbarkeit. Seit Ende 2018 habe ich die Funktion der Kassenwartin im Vorstand des Vereins übernommen.

Karen Lawerenz, Vizepräsidentin

Ich bin Sozialarbeiterin und seit 22 Jahren im Nachbarschaftsheim Schöneberg tätig. Den Verein Freunde alter Menschen kenne ich durch meine Arbeit im Bereich der Demenz-Wohngemeinschaften. Seit vielen Jahren arbeiten wir zusammen. Über die Jahre ist eine Verbundenheit zu den Freunden alter Menschen entstanden, denn wir verfolgen die gleichen Ziele: die Stärkung des Bürgerschaftlichen Engagements, die Begleitung und Unterstützung der Arbeit mit Ehrenamtlichen, das Entgegenwirken der Einsamkeit im Alter. Ich engagiere mich im Vorstand, um die Arbeit der Freunde alter Menschen mit meinem Wissen und meiner Erfahrungen weiter voranzubringen.

Koordinatorinnen Berlin

Aneta Midzio-Opala

Ich bin für die Koordination der Freiwilligen und den Kontakt zu unseren Alten Freunden verantwortlich. Wollen Sie sich im Besuchsprogramm, beim Telefondienst oder bei unseren zahlreichen Aktivitäten engagieren? Oder kennen Sie einen alten einsamen Menschen, der unsere Unterstützung braucht? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Hornstraße 21, 10963 Berlin-Kreuzberg

030 / 691 18 83

Christl Schwarz

Die Koordination der Freiwilligen für unser Demenz-Besuchsprogramm und das Kiezprojekt in Berlin-Tempelhof ist mein Aufgabenbereich. Ich bin Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie einen Menschen mit Demenz besuchen oder mehr über unser Kiezprojekt erfahren möchten.

Kurfürstenstraße 45, 12105 Berlin-Tempelhof

030 / 32 59 19 80

Ayten Kaufmann

Anfang 2016 haben wir den Nachbarschaftstreffpunkt im Wedding gegründet. Haben Sie Fragen zu Themen rund ums Alter? Kennen Sie einen alten einsamen Menschen im Wedding, der unsere Unterstützung braucht oder möchten Sie sich bei uns ehrenamtlich engagieren? Dann rufen Sie mich gern an oder schreiben mir eine E-Mail.

Oxforder Straße 4, 13349 Berlin-Wedding

030 / 20 09 43 56

Felicitas Redel

Für unseren Nachbarschaftstreffpunkt in Reinickendorf bin ich zuständig. Ich berate ältere Mieter, deren Angehörige und Nachbarn zu Fragen rund ums Alter. Kennen Sie einen alten Menschen, der im Norden Berlins wohnt und von Einsamkeit bedroht ist? Oder wollen Sie sich selbst ehrenamtlich bei unserem Besuchsprogramm oder Veranstaltungen engagieren? Ich bin gern für Sie da.

Scharnweberstraße 53, 13405 Berlin-Reinickendorf

030 / 67 96 53 73

Hannah Kietzerow

Ich studiere Soziale Arbeit und unterstütze die Koordinatorin am Standort Berlin Reinickendorf einen Tag in der Woche. Wenn Sie sich in Reinickendorf engagieren möchten, freue ich mich über Ihre E-Mail.

Scharnweberstraße 53, 13405 Berlin-Reinickendorf

030 / 67 96 53 73

Koordinator*innen Hamburg

Reiner Behrends

Ich bin Koordinator und Ihr Ansprechpartner in Hamburg. Ich berate zu Themen rund ums Alter, stifte Besuchspartnerschaften oder organisiere Veranstaltungen. Haben Sie Fragen oder Interesse an unserer Arbeit? Dann wenden Sie sich gern an mich.

Hinrichsenstraße 34, 20535 Hamburg

040 / 32 51 83 17

Birgit Kiefer

Ich vermittle Besuchspartnerschaften, pflege den Kontakt zu unseren Alten Freunden und Freiwilligen. Wenn Sie sich für unsere Angebote interessieren oder sich gegen Einsamkeit im Alter engagieren möchten, dann melden Sie sich gerne bei mir.

Hinrichsenstraße 34, 20535 Hamburg

040 / 32 51 83 17

Kerstin Hoffmann

Liegt Ihnen Nachbarschaft am Herzen und Sie haben Interesse daran, ältere und jüngere Nachbarn in Ihrem Stadtteil kennenzulernen und gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen? Dann freue ich mich über Ihren Kontakt und erzähle Ihnen gern mehr zum Hamburger Projekt „Generation Nachbarschaft“.

Bismarckstraße 46, 20259 Hamburg

040 / 430 98 98 0

Daniela Baier

Ich arbeite im Hamburger Team und koordiniere die Besuchspartnerschaften zwischen den Freiwilligen und unseren alten Freunden. Kennen sie einsame, alte Menschen, die unsere Unterstützung brauchen? Oder möchten Sie sich bei uns ehrenamtlich engagieren? Dann wenden Sie sich gerne an mich.

Hinrichsenstraße 34, 20535 Hamburg

040 / 32 51 83 17

Koordinatorin Köln

Ria Ostwald

Auch in Köln ist unser Verein aktiv. Ich bin dort der zuständige Koordinatorin und Ihre Ansprechpartnerin. Ich berate zu Themen rund ums Alter, stifte Besuchspartnerschaften oder organisiere Veranstaltungen. Haben Sie Fragen oder Interesse an unserer Arbeit in Köln? Dann wenden Sie sich gern an mich.

Kreutzerstraße 5–9, 50672 Köln

0221 / 95 15 40 59 

Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

Anna Kamieth

Anna Kamieth

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit und das Fundraising in Berlin verantwortlich. Möchten Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen? Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende? Oder wollen Sie über uns berichten? Dann stehe ich Ihnen für Fragen und Informationen gern zur Verfügung.

Tieckstraße 9, 10115 Berlin

030 / 21 75 57 90

Simone Sukstorf

In Hamburg umfasst mein Aufgabengebiet die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Betreuung von Förderern und Spendern. Sie möchten über uns berichten? Haben Sie Fragen zu finanziellen Unterstützungen oder Spenden? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf und Ihre Fragen.

Bismarckstraße 46, 20259 Hamburg

040 / 43 09 89 81

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Wir finanzieren unsere Arbeit im Wesentlichen durch Spenden und sind dringend auf diese angewiesen. Helfen auch Sie, alte Menschen vor Einsamkeit und Isolation zu bewahren und schenken Sie Ihnen wieder Lebensfreude.

Jetzt spenden