Zum Inhalt springen

Förderer und Partner

Unsere Arbeit gewinnt zunehmend an Bedeutung, denn in unserer Gesellschaft leben immer mehr alte Menschen, die von Vereinsamung und Isolation bedroht oder betroffen sind. Viele von ihnen haben Freunde und Verwandte überlebt und wohnen räumlich weit getrennt von ihren Kindern. Laut dem Deutschen Zentrum für Altersfragen sind 16 Prozent der über 85-Jährigen von Einsamkeit betroffen.

 

Unsere Arbeit

Die zunehmende Mobilität und der demographische Wandel, eine hohe Anzahl an Kinderlosen und Alleinlebenden werden sehr wahrscheinlich dazu führen, dass sich diese Situation weiter verschlechtern wird.

Die Auseinandersetzung mit Isolation und Einsamkeit im Alter muss stärkere gesellschaftliche Beachtung finden; gerade auch vor dem Hintergrund des demographischen Wandels. Jedoch kann man diese Herausforderung nicht an Dienstleister delegieren. Hier sind Gemeinwesen, Nachbarschaft und engagierte Mitbürger gefragt. Dafür wollen wir sensibilisieren und mit unserem Engagement ein Zeichen setzen. Im Laufe unserer Tätigkeit haben wir bereits viele Projekte und Themen erfolgreich umsetzen bzw. anstoßen können. Unserer Förderer und Spender haben wesentlich dazu beigetragen, dies möglich zu machen. Ihnen gebührt unser aller Dank und Anerkennung.

Weitere Förderer und Partner

  • Ambulante Pflege GmbH Pro Sana
  • BAGSO Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen
  • Berliner Baugenossenschaft eG
  • Charlotte und Werner Herrmann Stiftung
  • ECTA GmbH
  • Evangelische Gemeinde Neu-Tempelhof
  • Friedrich-Karl-Gettkandt-Stiftung
  • Fritz Henkel Stiftung
  • Gedächtnisstiftung Jacob und Marie Rothenfußer
  • Gercke & Lala Stiftung
  • Gertrud und Hugo Adler-Stiftung
  • Hauskrankenpflege Berlin Mitte HS GmbH
  • Herrmann & Co Consulting GmbH
  • Hermann Reemtsma Stiftung
  • Initiative Reinickendorf
  • Klaus und Lore Rating Stiftung
  • Mackprang-Stiftung
  • Malibau
  • Mariendorf Lichtenrader Baugenossenschaft
  • Meyer & Kratzsch Pflegestation
  • Mediavita GmbH
  • Nachbarschaftsheim Schöneberg
  • NBHS Pflegerische Dienste gGmbH
  • Pankgräflicher Parnajaden Bund e.V.
  • PsyCare Versorgungsinitiative für pflegebedürftige Menschen mit Depression
  • Sanofi-Aventis
  • Seeger hilft
  • Sozialstation Impuls
  • Walter Kaminsky Stiftung

Herzlich danken möchten wir auch unseren vielen Einzel- und Privatspendern. Wir hoffen, dass Sie auch weiterhin ein Freund alter Menschen bleiben.

Kontakt

Anna Kamieth

Anna Kamieth, Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising

Ich bin für die Öffentlichkeitsarbeit und das Fundraising verantwortlich. Möchten Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen? Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende? Dann stehe ich Ihnen für Fragen und Informationen gern zur Verfügung.

030 / 21 75 57 90

Simone Sukstorf

Simone Sukstorf, Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising

In Hamburg umfasst mein Aufgabengebiet die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Betreuung von Förderern und Spendern. Haben Sie Fragen zu finanziellen Unterstützungen oder Spenden? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf und Ihre Fragen.

040 / 18 07 68 84

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Wir finanzieren unsere Arbeit im Wesentlichen durch Spenden und sind dringend auf diese angewiesen. Helfen auch Sie, alte Menschen vor Einsamkeit und Isolation zu bewahren und schenken Sie Ihnen wieder Lebensfreude.

Jetzt spenden