Dienstag, 29.09.15

Hildegard (85 Jahre) und Anita (96 Jahre) besuchen Notunterkunft in Berlin-Wilmersdorf

Am 1. Oktober 2015, dem von der UNO ausgerufenen Internationalen Tag der älteren Menschen, werden wir mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion darauf aufmerksam zu machen, dass auch alte Menschen Anteil an dem Schicksal der Asylsuchenden in unserem Land nehmen.  Wir greifen die Flüchtlingskrise auf und werden mit zwei alten Freundinnen - Hildegard (85 Jahre) und Anita (96 Jahre) - ein Flüchtlingsheim besuchen. Die beiden Damen haben selbst Flucht oder Vertreibung erfahren und können sich gut in die Lage der Flüchtlinge hineinversetzen.

Die beiden alten Damen wollen auf ihre Weise „Willkommen“ sagen und mit syrischen Flüchtlingen Erfahrungen mit Flucht und Vertreibung austauschen. Die Gesprächsrunde wird von Simone Schmollack, einer Journalistin der taz, moderiert.

Veranstaltungsort ist die Notunterkunft im Rathaus Wilmersdorf. Als prominente Gäste werden Barbara John, die Vorsitzende des Paritätischen Landesverbandes Berlin und Dieter Glietsch, der neue Staatssekretär für Flüchtlingsfragen, anwesend sein.  Pressevertreter haben sich ebenfalls angekündigt.




So können Sie helfen

 

Ansprechpartner

Anne Bieberstein
Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising
Berlin-Mitte

030/ 21 75 57 90
Nachricht senden

Service

Kontakt
Datenschutz
Impressum

Mitglied im

Logo

Unterstützen Sie uns!

Spendenkonto bei der
Bank für Sozialwirtschaft
SWIFT / BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE72100205000003143601

Geschäftsstelle
Tieckstraße 9
10115 Berlin
Telefon: 030/13 89 57 90

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Treffpunkt Wedding
Oxforder Straße 4
13349 Berlin
Telefon: 030/ 20 09 43 56

Treffpunkt Reinickendorf
Scharnweberstraße 53
13405 Berlin
Telefon: 030/67 96 53 73

 

Treffpunkt Kreuzberg
Hornstraße 21
10963 Berlin
Telefon: 030/691 18 83

Treffpunkt Mariendorf
Kurfürstenstraße 46
12105 Berlin
Telefon: 030/32 59 19 80

 

Treffpunkt Hamburg-Mitte
Bürgerweide 63
20535 Hamburg
Telefon: 040/32 51 83 17

Websites

FAM Hamburg
FAM Köln
FAM International